Allgemeines

Die Physiotherapie ist ein wichtiger Bestandteil unseres medizinischen Systems und ist nicht mehr wegzudenken. Ziel der Physiotherapie ist es, die normalen Bewegungsfunktionen wiederherzustellen bzw. zu erhalten.
Physiotherapeutische Massnahmen bringen folgende Effekte: Schmerzlinderung, Verbesserung der Beweglichkeit, Wiedererlernen von natürlichen Bewegungsmustern, Verbesserung von Gleichgewicht und Kraft. Die Physiotherapie unterstützt Sie optimal in Ihrem Rehabilitationsprozess nach Unfällen, Operationen oder Erkrankungen.

Ablauf der Physiotherapie

Sie erhalten von Ihrem Arzt eine Verordnung für Physiotherapie. Beim ersten Termin werden Sie durch die Therapeutin exakt befragt und mit spezifischen Tests untersucht. Die Therapeutin analysiert Ihr Hauptproblem und ermittelt die Ursache. Danach wird ein individueller, auf Ihr Problem abgestimmter Behandlungsaufbau geplant und durchgeführt.

Manuelle Therapie

Die manuelle Therapie behandelt jegliche Funktionsstörungen des Bewegungsapparats. Die Therapeutin führt passiv spezifische Grifftechniken mit angepasster Impulsstärke durch. Dem Patienten werden aktive Mobilisationstechniken für zu Hause instruiert.

Schwindeltherapie

Beim Lagerungsschwindel führt die Therapeutin spezifische Befreiungsmanöver durch und instruiert das optimale Verhalten und entsprechende Übungen. Bei anderen Schwindelarten (z.B. nach einer Entzündung des Gleichgewichtsnervs) wird eine an Sie angepasste vestibuläre Rehabilitation geplant und durchgeführt.

Funktionelles Krafttraining / Gleichgewichtstraining / Sturzprophylaxe

Mit einfachen Hilfsmitteln erlernen Sie gemeinsam mit der Therapeutin Übungen zur Verbesserung der Kraft, der Beweglichkeit und des Gleichgewichts. Das Training ist sehr funktionell orientiert: Sie üben Alltagsfunktionen wie aufstehen, absitzen, gehen, joggen, springen, bücken usw. Das Training wird individuell an Ihre Ziele, Ihren Alltag und Ihre Ressourcen angepasst und kann auch zu Hause einfach umgesetzt werden.

Kognitive funktionelle Therapie

Leiden Sie unter chronischen Schmerzen? Die kognitive funktionelle Therapie analysiert Ihre Problematik multidimensional und zeigt Ihnen Möglichkeiten auf, diesem Teufelskreis „Schmerz“ zu entkommen. Die Belastbarkeit der schmerzenden Region wird Schritt für Schritt gesteigert.

Heimbehandlungen / Domizilbehandlung

Falls Sie durch Ihre Beschwerden verhindert sind aus dem Haus zu gehen, kommen wir gerne zu Ihnen nach Hause. Bei ärztlich verordneter Heimbehandlung / Domizilbehandlung werden die Zusatzkosten durch die Grundversicherung übernommen.

Klassische Massage / Lymphdrainage

Beschreibung: siehe Medizinische Massage